cg_logo_lksn

 

facebook-logo

 

Diese Webseite setzt keine Cookies, es werden jedoch teils Cookies von Diensten Dritter gesetzt.
Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Datenschutzbestimmungen an.

Virutas

Virutas_k_cy

Rasse: EKH
Geb.: 15.03.2016
Farbe: braun getigert

Charakter:
sehr lieb und anhänglich, sehr verschmust, sehr freundlich und sozial, neugierig, verspielt und lebhaft, menschenbezogen

Virutas und seine Geschwister Evaristo und Sisuka wurden einfach in einer Schuh- schachtel vor den Eingang des Tierheims abgestellt.

Sie waren noch so klein, dass sie mit der Flasche gefüttert werden mussten und da das im Tierheim nicht möglich ist, kamen sie gleich auf die Pflegestelle zu Raquel, die sie liebevoll mit dem Fläschchen aufzog.

Derzeit lebt er mit seinem Bruder Evaristo und Schwester Sisuka zusammen. Auch Edwin ist in dieser Gruppe und mit allen versteht er sich prima und sie kuscheln auch gemeinsam.

Aber am schönsten wäre es, er könnte mit seinem Freund Edwin umziehen. Die beiden machen alles gemeinsam und sie passen auch sehr gut von ihrem Temperament her, zusammen. Sie spielen gerne ausgiebig und da kann es auch mal etwas heftiger, nach Macho-Art werden.

Virutas_k_cy_4Virutas_k_cy_2

Alle Katzen, mit denen er  derzeit in der Gruppe lebt, stellen wir separat vor.

Virutas ist ein bezaubernder Katermann. Sehr clever und neugierig, er lernt schnell, er ist total knuffig, menschenbezogen und seeeeehr verschmust. Zudem, wie bereits erwähnt recht agil und verspielt. Zu seinen Artgenossen ist er super sozial, so dass er auch gerne in eine Gruppe mit mehreren Katzen einziehen könnte.

Auf keinen Fall wird Virutas als Einzelkatze vermittelt!Wie bereits erwähnt, wäre es schön, wenn er im Doppelpack mit seinem Freund Edwin umziehen darf.

Zudem sollen sie ungehinderten Freigang in verkehrsarmer Umgebung erhalten. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Virutas_k_cy_3

Virutas wird auf FIV und Leukose getestet, gegen Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft sowie gechipt, entwurmt und kastriert abgegeben.

Wir vermitteln deutschlandweit nach Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontakt- besuch.

Kontakt:

Tierhilfe-Anubis e.V.
Sybille Rienmüller
06220 - 5578
tierhilfe-anubis@cananyeni.de

Eingestellt 07.05.2017

pfeil back

zooplus.de - Katzenshop

 


 

 

© 2003 - 2018 Couch gesucht 

Couch gesucht kann keine Informationen zu den vorgestellten Tieren geben!!
Bei jedem Tier ist der Kontakt des jeweiligen Vermittlers angegeben!

Achtung, Interessenten:
Bei Anrufen in das Mobilfunknetz oder ins Ausland entstehen höhere Telefongebühren als in das deutsche Festnetz.
Bitte beachten Sie, daß viele den Tierschutz ehrenamtlich neben ihrem Beruf betreiben und es daher durchaus etwas dauern kann, bis Sie eine Antwort erhalten. Im Zweifelsfall schicken Sie noch einmal eine E-Mail und/oder rufen an
 

Ein Söckchen für ein armes Tröpfchen!!

Der Wunschbaum

Du möchtest Couch gesucht gern verlinken?

cg_logo_n_re

 

 

CG-Suche

 

Web-Suche