cg_logo_lksn

 

facebook-logo

 

Diese Webseite setzt keine Cookies, es werden jedoch teils Cookies von Diensten Dritter gesetzt.
Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Datenschutzbestimmungen an.

Suse

Suse_k02_tld_2

(SK287/50)

Rasse: EKH
Farbe: getigert mit weiß
Geschlecht: weiblich / kastriert
Geboren: 2002

Verträgt nur rohes Fleisch, scheu

Suse_k02_tld_3

Suse kam bereits im November 2007 aus einem anderen Tierheim zu uns ins Tierschutzliga-Dorf. Sie war scheu und konnte nicht an ihren angestammten Platz zurückkehren.

Schon kurze Zeit nach ihrer Ankunft bei uns, merkten wir, dass mit Suse etwas nicht stimmt. Sie war abgemagert, hatte ständig Durchfall und trotz Fütterung mit Diätfutter und Medikamenten ging es ihr einfach immer schlechter.
Es stellte sich heraus, dass Suse an einer Futtermittelallergie leidet und kein fertiges Katzenfutter, egal ob normales oder Diätfutter verträgt. Irgendwelche Inhaltsstoffe schlugen ihr auf den Magen.

Suse_k02_tld_4

Also wurde Suse auf Rohfleischfütterung umgestellt und siehe da seit diesem Zeitpunkt hatte Suse nie wieder Sorgen mit Durchfall oder zu geringem Gewicht.

Suse zog in ein Katzenzimmer mit 7 weiteren Katzen, die auch nur rohes Fleisch vertragen. So kann die „Diät“ gut eingehalten werden und allen Katzen geht es gut.

Das einzige Problem ist, dass die Fütterung mit rohen Fleisch kostenintensiver ist und wir so jeden Monat mehr Futterkosten für Suse einplanen müssen. Derzeit kostet uns die Fleischfütterung ca. 1 Euro pro Katzen pro Tag. Also kommen alleine 30 Euro reine Futterkosten für Suse im Monat zusammen.

Suse_k02_tld

Wir würden uns riesig freuen, wenn wir für Suse eine Zuhause oder Paten finden, damit wir sie auch weiterhin so ernähren und sie damit gesund halten können.

Kontakt:

Tierschutzliga-Dorf
Ausbau Kirschberg 15
03058 Groß Döbbern
Telefon: 035608 - 40 124
tägl. 7:30 - 16:00 Uhr, auch Sonntags, außer an Feiertagen
info@tierschutzligadorf.de

Eingestellt 14.05.2017

pfeil back

zooplus.de - Katzenshop

 


 

 

© 2003 - 2018 Couch gesucht 

Couch gesucht kann keine Informationen zu den vorgestellten Tieren geben!!
Bei jedem Tier ist der Kontakt des jeweiligen Vermittlers angegeben!

Achtung, Interessenten:
Bei Anrufen in das Mobilfunknetz oder ins Ausland entstehen höhere Telefongebühren als in das deutsche Festnetz.
Bitte beachten Sie, daß viele den Tierschutz ehrenamtlich neben ihrem Beruf betreiben und es daher durchaus etwas dauern kann, bis Sie eine Antwort erhalten. Im Zweifelsfall schicken Sie noch einmal eine E-Mail und/oder rufen an
 

Ein Söckchen für ein armes Tröpfchen!!

Der Wunschbaum

Du möchtest Couch gesucht gern verlinken?

cg_logo_n_re

 

 

CG-Suche

 

Web-Suche