cg_logo_lksn

 

facebook-logo

 

Diese Webseite setzt keine Cookies, es werden jedoch teils Cookies von Diensten Dritter gesetzt.
Mit der weiteren Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Datenschutzbestimmungen an.

Sahne & Sonne

Sahne_son_k_bhsa_Sonne_k_bh

sa_Sonne_k_bh_2
Nummer: F75809 & F75810
Rasse: Hauskatze
Geboren: 2007 & 2010
Geschlecht: Weiblich
Kastriert: Ja

Verträglich mit Kindern: Nein
Verträglich mit Katzen: Ja

Im Tierheim seit: Dezember 2017
Bereich: Katzenhaus
Haltung: Gesicherter Freigang bzw. Balkon

Sahne und Sonne sind als Findlinge von einer Futterstelle zu uns ins Tierheim gekommen.

Sahne ist sehr menschenscheu und braucht eine längere Eingewöhnungszeit.

Sie hat eine Niereninsuffizienz und bekommt ein spezielles Diätfutter und täglich eine Tablette ins Essen.

Sahne_son_k_bh_2
Sonne hatte einen leichten Schnupfen und eine Ohrenentzündung. Die Ohrenbehandlung war sehr langwierig und Sonne hat eine leichte Kopf- schiefhaltung zurückbehalten, mit der sie aber gut zurecht kommt.

Leider kann sie so keinen Freilauf mehr bekommen, da sie bei Gefahr nicht mehr so schnell reagieren und sich schützen kann. Sonne sucht ein ruhiges Zuhause, bei erfahrenen Katzenfreunden, mit Zeit und Geduld.

Da Sonne eine scheue Katze ist und das Zusammenleben mit Menschen nicht kennt, braucht sie eine lange Eingewöhnungszeit. Sie ist keine Kuschelkatze und lässt sich (noch) nicht anfassen.

Sahne und Sonne suchen ein neues Zuhause bei geduldigen Katzenfreunden, die ihnen gesicherten Freilauf oder Balkon gewähren können.

Video von Sahne und Sonne:

 



Sie haben sich im Tierheim kennengelernt und möchten zusammen vermittelt werden.

Kontakt:

Tierheim Hannover
Evershorster Str. 80
30855 Langenhagen
Tel.: 0511 / 97 33 98 - 0
info@tierheim-hannover.de

Eingestellt 23.09.2018

pfeil back

zooplus.de - Katzenshop

 


 

 

© 2003 - 2018 Couch gesucht 

Couch gesucht kann keine Informationen zu den vorgestellten Tieren geben!!
Bei jedem Tier ist der Kontakt des jeweiligen Vermittlers angegeben!

Achtung, Interessenten:
Bei Anrufen in das Mobilfunknetz oder ins Ausland entstehen höhere Telefongebühren als in das deutsche Festnetz.
Bitte beachten Sie, daß viele den Tierschutz ehrenamtlich neben ihrem Beruf betreiben und es daher durchaus etwas dauern kann, bis Sie eine Antwort erhalten. Im Zweifelsfall schicken Sie noch einmal eine E-Mail und/oder rufen an
 

Ein Söckchen für ein armes Tröpfchen!!

Der Wunschbaum

Du möchtest Couch gesucht gern verlinken?

cg_logo_n_re

 

 

CG-Suche

 

Web-Suche